Als staatl. gepr. Diplom-Klavierpädagogin
(Examen an der Musikhochschule Hamburg)
biete ich folgende Leistungen:

 

 

 

Unterricht für Kinder ab 5 Jahren, für Jugendliche und Erwachsene

 

 

 

Unterrichtsauswahl bei Einzelunterricht:

Wöchentlich je 30 Minuten, 45 Minuten oder 60 Minuten

 

 

 

 

 

 

                  

Unterricht für Anfänger, Wiedereinsteiger
sowie fortgeschrittene Schüler

Vorbereitung auf das Berufsstudium
und auf Wettbewerbe
wie z.B. “Jugend musiziert”

Unterweisung in Theorie,
Harmonielehre und Gehörbildung

Ausbildung in den Bereichen
Klassik, Pop, Musical

 

 

 

Regelmäßige öffentliche Schülerkonzerte

 

 

 

 

 



Vita
Manuela Dehmel

Die Hamburger Pianistin Manuela Dehmel wuchs in einer Musikerfamilie auf.
Sie erhielt ihren ersten Klavierunterricht mit sechs Jahren bei ihrem Vater Rudolf Dehmel.

Durch ihre Eltern zur Bühne inspiriert, wurde sie selbst Musikerin, geht aber ihren
ganz eigenen Weg als klassische Pianistin.

Manuela Dehmel absolvierte ein Studium am Hamburger Konservatorium, das sie
mit einem Examen an der Musikhochschule Hamburg abschloss.

Auf das solistische Examen aufbauend, nahm Manuela Dehmel anschließend
an renommierten Meisterkursen teil, die ihr als Vorbereitung für die Konzerttätigkeit
dienten.

Besondere Höhepunkte waren ihre Mitwirkung beim Steinway Jubiläumskonzert
(150 Jahre Steinway) im Steinway-Haus Hamburg, Konzerte in unterschiedlichsten    kammermusikalischen Besetzungen in Deutschland sowie im europäischen Ausland.

Ein weiteres wichtiges Anliegen spiegelt sich in ihrer Arbeit als Pädagogin in der
fundierten Ausbildung und Förderung von Nachwuchs und Talenten.

Mehrfach konnte sie Schüler erfolgreich auf das Berufsstudium vorbereiten sowie
Preisträger beim Wettbewerb ,,Jugend musiziert” hervorbringen.

Grundlage ihrer Arbeit ist die Methode nach Frédéric Chopin.

Manuela Dehmel leitet die Chopin-Klavierschule in Hamburg-Eppendorf,
die 1967 von ihrem Vater Rudolf Dehmel gegründet wurde.

Im Jahr 2017 feierte die Chopin-Klavierschule ihr 50-jähriges Jubiläum